Existierst du noch – oder lebst du schon? Kerstin Hacks: SPRING. Hinein ins volle Leben

hack_kerstin-spring„Ich lebe und ihr sollt auch leben“. Die Jahreslosung 2008 aus Johannes 14, 19 ist zum Leitmotiv des neuen Buches von Kerstin Hack geworden. Sie schreibt nicht nur theoretisch über das Thema, sondern »sie springt hinein ins volle Leben«. Eine treffende Beschreibung der Autorin.

Man merkt es jeder Zeile des Buches an, dass sie ihr Leben gerne lebt und nicht möchte, dass andere Menschen in einem halbgelebten Leben stecken bleiben, sondern ihr Leben voll und ganz entfalten können.

Spring beschreibt in sieben Kapiteln, was wahres Leben kennzeichnet: Sehen, wählen, gestalten, mitfließen, bewegen, begegnen und reflektieren. Jedes Kapitel erläutert die einzelnen Lebenskennzeichen anschaulich und – natürlich – lebendig mit vielen Episoden aus ihrem Leben als selbständige Verlegerin, Single-Frau und engagierte Christin.

Bei aller Lebensbejahung, die einem beim Lesen jeder Zeile entgegenspringt, ist SPRING kein plattes Mutmach-Buch. Gerade weil das Leben manchmal hart und unerträglich sein kann, ist es der Autorin wichtig, sich selbst und ihre Leserschaft zu ermutigen, sich immer wieder neu aufs Leben einzulassen. Ich kenne die Autorin persönlich und erlebe es immer wieder, wie sie reagiert, wenn das Leben nicht glatt läuft und es alles andere als lebenswert erscheint. Sie leugnet und verdrängt negative Erfahrungen keineswegs, sondern entscheidet sich immer wieder neu, sich von destruktiven Erfahrungen und auch eigenen negativen Denk- und Verhaltensmustern nicht das Leben nehmen zu lassen. Immer wieder entscheidet sich Kerstin gegen den Tod und für das Leben und darin ist sie mir ein Vorbild, das mich anspornt mein Leben wirklich lebendig zu leben.

Mich hat dieses Buch neu inspiriert, den gegenwärtigen Moment mit allen Sinnen wahrzunehmen und zu genießen, das Leben heute zu spüren, zu schmecken, zu riechen und zu berühren und nicht auf das Morgen zu verschieben. Das Kapitel zwei  hat mich besonders herausgefordert, kraftvolle Entscheidungen zu wagen.

Spring ist so konzipiert, dass man es fortlaufend lesen oder es als Inspirations- und Andachtsbuch für 28 Tage verwenden kann. Am Ende jedes Abschnittes laden Impulse und Fragen dazu ein, das Gelesene zu vertiefen und in die Praxis umzusetzen – damit es im Leben wirkt. Durch die Nähe zur Jahreslosung eignet es sich auch zur Vorbereitung von Andachten und Predigten darüber.

Mir hat dieses Buch viele Impulse gegeben, dem Leben mehr Raum zu geben und ich empfehle es allen Frauen, die sich innerlich müde und etwas unlebendig fühlen und das Leben wieder mehr spüren und erleben möchten.

 

Birgit Schilling ist Joyce-Teamerin, Supervisorin und Beraterin und lebt mit ihrer Familie bei Köln.

 

Spring. Hinein ins volle Leben von Kerstin Hack ist für 12,80€ direkt beim Down to Earth-Shop bestellbar.

 

 

 

Autor: kerstin

Kerstin Hack, Autorin, Verlegerin und Coach. Mehr über sie gibt es unter http://www.down-to-earth.de und auf ihrem Blog Kerstin pur: http://www.kerstin.down-to-earth.de