Kerstin Hack: Tipps für effektives Arbeiten

Hier ein paar Arbeitstechniken, die helfen, Zeit und Energie gut und effektiv zu nutzen:

1. Zeitbedarf planen; nicht mehr als 50 % der Zeit verplanen
2. Schreibtisch von Überflüssigem frei räumen
3. Wochenplan und Tagesplan mit den wichtigsten Projekten (A, B, C) der Tage erstellen (SMARTE Ziele)
4. zwei Stunden täglich für konzentrierte Projektarbeit freihalten, am besten zu Tagesbeginn („Never check your emails in the morning).
5. erst die Dinge machen, die man sich vorgenommen hat, dann die verbleibenden Freiräume für anderes nutzen
6. Überlege: Wer von vorhandenen (oder neuen) Mitarbeitern könnte wiederkehrende Arbeiten, die mich viel Zeit kosten, übernehmen?
7. regelmäßig Swing lesen und leben; Pausen machen
——————————————————————————————7 Spielregeln der Zielsetzung – SMARTE Ziele

– Ziel ist spezifisch (konkret)
– Ziel ist messbar
– Ziel ist realistisch und erreichbar
– Ziel ist aktionsorientiert (eigene Handlung ist das Zentrum)
– Ziel ist relevant
– Ziel ist terminiert

Stelle dir deine Ziele bildlich vor und formuliere sie als bereits erreicht!

(nach Pallas-Seminare.de und SMART und eigenen Erfahrungen)